Strände


Die Naturschwimmbecken von Porto Moniz


Die natürlichen Lavaschwimmbecken von Porto Moniz ziehen mit ihrem einzigartigen Erscheinungsbild und ihrer interessanten Entstehung Tausende von nationalen und internationalen Touristen an. Die Wasserqualität ist ebenso exzellent wie die Ausstattung des Schwimmbadkomplexes.

Die Landschaft, die die Becken umgibt, und der Panoramablick, den man beim Baden auf die Küste und die rauen Klippen hat, sind wirklich den Ausflug wert.

Der Entspannungsbereich umfasst etwa 3217 m2, die Fläche der Becken ca. 3800 m2. Mit einer Tiefe von etwa 2 Metern fassen die Schwimmbecken damit ungefähr 7600 m3 Meerwasser, das permanent ausgetauscht wird.

An diesem Strand kann man auf angenehme Weise mit den Meeresbewohnern Bekanntschaft machen. Die jährliche mittlere Wassertemperatur liegt zwischen 20 und 21ºC.

Das Schwimmbad verfügt darüber hinaus über eine Snackbar, Umkleiden, einen Spielplatz und eine Erste-Hilfe-Station. Man kann Liegestühle und Sonnenschirme mieten und Rettungsschwimmer sorgen permanent für Ihre Sicherheit.

Das Schwimmbad ist das ganze Jahr über geöffnet, im Winter von 9:00 bis 17:00 Uhr, im Sommer von 9:00 bis 19:00 Uhr.

Eintrittspreise:

  • 1,50€ - Eintritt für Personen über 3 Jahre;
  • Kostenlos - Kinder bis 3 Jahre;
  • 0,50€ - Eintritt für Personen mit Bürgerkarte (Cartão de Munícipe, SX, RJ oder RB, PM und AC);
  • 1,00€ - Eintritt für Personen mit Schüler-/Studierendenausweis oder Seniorenermäßigung (cartão 65);
  • Kostenlos - Personen mit Behindertenausweis ab 60 %.

Für Ermäßigungen muss einer der folgenden Ausweise vorgelegt werden:

  • Seniorenpass;
  • Schüler-/Studierendenausweis;
  • Behindertenausweis

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Information am Kartenverkaufsschalter.


Naturschwimmbecken Cachalote


Diese Schwimmbecken vulkanischen Ursprungs nahe des Ortseingangs ist eines der bekanntesten Aushängeschilder von Porto Moniz.

Sie liegen in der Nähe anderer Sehenswürdigkeiten wie dem Aquarium Madeiras, dem Zentrum für lebendige Wissenschaft (Centro de Ciência Viva) und den Naturschwimmbecken von Porto Moniz.

Die Naturschwimmbecken liegen direkt am Restaurant Cachalote (Pottwal) und sind kostenlos zu benutzen./p>



Flussmündung des Ribeira da Janela


Auch die Mündung des Flusses Ribeira da Janela ist einen Besuch wert.

Das Strandbad Calhau liegt hier in der Nähe eines kleinen Süßwassersees und eines Campingplatzes.

Es bietet einen Sonnenbereich und Sanitäranlagen mit Duschen und hat von 9:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Der Strand kann jederzeit genutzt werden.


Die Schwimmbecken des Clube Naval do Seixal


Neben der fantastischen Landschaft bietet dieses Schwimmbad einen Sonnenbereich mit Liegestühlen, eine Bar, Duschen und Sanitäranlagen.

Man kann Kajaks und Tauchausrüstungen mieten.

Der Eintritt ist kostenlos. Öffnungszeiten: 10:00 bis 19:00 Uhr. Dieses Naturschwimmbecken liegt im Clube Naval do Seixal.


Der Strand Porto de Abrigo do Seixal


Der schwarze Sandstrand ist relativ groß. Von hier hat man wunderschöne Ausblicke auf die Nordküste.

Die Wasserqualität ist exzellent. Der Strand liegt direkt neben dem Clube Naval do Seixal, so dass man hier die Bar und die Kajaks nutzen kann.

Die Nutzung der Dusche und der Sanitäranlagen ist kostenlos.


Poças das Lesmas


In der Nähe des Praia da Laje gelegen, ist dieser Ort eine ausgezeichnete Wahl für einen Strandausflug.

Mit seinem kristallklaren Wasser bietet dieser ruhige, geschützte Platz eine unglaubliche Kulisse.

Es gibt eine Bar und kostenfreie Sanitäranlagen mit Dusche.